Bürgerfest Kleinzschocher >> 30. Juni 2019

Herzliche Einladung zum Bürgerfest – 30. Juni, 14 bis 20 Uhr


Bereits zum 5. Mal richtet die Bürgerinitiative Kleinzschocher mit Unterstützung vieler anderer Akteure auf dem Vorplatz der Taborkirche am Sonntag, den 30. 6. 2018 ab 14 Uhr ein kleines Bürgerfest aus.
Anlass ist die Uraufführung der Bauernkantate von Johann Sebastian Bach in Kleinzschocher. Denn vor genau 277 Jahren beglückte der Thomaskantor den neuen Herrn des Rittergutes Carl Heinrich von Dieskau zu seinem 36. Geburtstag mit dieser weltlichen Kantate volkstümlichen Charakters. Fast schelmisch lässt Bach hierbei das Sängerpaar im Liebesduett verschmelzen, das eigentlich nichts sehnlicher wünscht, als nach den offiziellen Huldigungen im Wirtshaus zu verschwinden ...
Im fröhlichen Miteinander wollen wir gegenüber dem alten Rittergut nun feiern und freuen uns dabei auf mancherlei Attraktionen wie beispielsweise die beliebten Turmführungen, das Papiertheater ZSCHO, Lesungen, Kreativangebote, Rätselspiele, eine Ritter-Hüpfburg, unser großes Kuchenbuffet, die legendären Thüringer Würstchen und natürlich viel Musik zum Zuhören und Mitmachen.  

Wir freuen uns, wenn Sie sich diesen Termin schon vormerken und dann auch gern mit Freunden, Bekannten und/ oder Verwandten vorbeikommen : )

Wann: 30. 6. 2019, 14 bis ca. 20 Uhr
Wo: Vor und in der Taborkirche, Windorfer Str. 45a

>> Tipp: 
Schon am Vorabend, den 29. 6. um 17 Uhr lädt die Taborkantorei mit Hannoveraner Sängerinnen und Sängern zur gemeinsamen Aufführung der Petite Messe sonnelle von Gioachino Antonio Rossini in die Taborkirche !!






Dazu und zu kommenden Aktionen werden wir uns in unserer nächsten Sitzung am 13. 6. 2019 um 17 Uhr wieder im Café Ella, Hirzelstraße 34, (Eckhaus zur kleinen Grünfläche) austauschen. Seien Sie herzlich eingeladen vorbeizukommen !

Picknick im Volkspark – 19. Mai, ab 11 Uhr + Vorschau – Bürgerfest + Neues Atelier vom Wolf + Veranstaltungen

Herzliche Einladung : Picknick im Volkspark – 19. Mai, ab 11 Uhr


Am Sonntag, den 19. Mai lädt die Bürgerinitiative Kleinzschocher alle Leute, die Lust auf gemeinsames Essen, Gespräche und gegenseitiges Kennenlernen haben zum Picknick in den Volkspark Kleinzschocher ein. Jeder bringt gute Laune, eine Decke und etwas zum Essen oder Trinken mit, was dann allen angeboten wird. Wer möchte, kann auch gern Spiele oder Musik beisteuern. In entspannter Atmosphäre wollen wir somit gemeinsam einen schönen Tag in der Natur verbringen unter dem Motto: geteilte Freude ist doppelte Freude. 

Auf einem Blick:

Was: Picknick im Volkspark Kleinzschocher
Wann: 19. Mai 2019, ab 11 Uhr
Wo: Volkspark Kleinzschocher, Wiese neben dem kleinen Spielplatz am Rittergut Kleinzschocher, zwischen Kantatenweg 31 und 37

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind !

Anbei ein Plakat zum Verbreiten und Weiterleiten :)



© Wolf Dieter Trümpler








Veranstaltungen in Kleinzschocher

Freitag 17. Mai 2019

17:00 Uhr hofkultur west Windorfer Str. 44, 04229 Leipzig
                 Wochenendmusik - 1.   "Fairies Kingdom"
                 Leipziger Ensemble "Winding Path"  
                 Katharina Hölzel - Flöten, Pommer, Schalmei
                 Ansgar König - Gesang, Gitarre
                 Silvia Needon - Fidel, Flöten, Percussion
                 Eintritt: 10,- / erm. 7,-€

19:00 Uhr Finissage der Ausstellung MOCKBA mit Performance
                 Eintritt: frei

19:30 Uhr Gemeindehaus der Taborkirche, Windorfer Str. 45a, 04229 Leipzig
                 „Im Land der Pharaonen“ – Lichtbildervortrag
                 Benefizveranstaltung zur Erhaltung der Taborkirche
                 Referent: Klaus Kruczynski
                 Eintritt frei. Spenden für die Sanierung der Außenfassade der
                 Sakristei erbeten.

Samstag 18. Mai 2019

19:00 Uhr hofkultur west Windorfer Str. 44, 04229 Leipzig
                  Wochenendmusik  2. "Groove Italiano"
                  Lieder, Tänze und Grounds aus dem frühbarocken Italien
                  Ensemble "La Protezione della Musica"
                  Eintritt: 10,- / erm. 7,-€

Sonntag 19. Mai 2019

16:00 Uhr Ev.-Luth. Taborkirche Kleinzschocher, Windorfer Str. 49, 04229 Leipzig
                  „Singet dem Herrn!“
                 Motetten von Palestrina und Telemann sowie weltliche
                 Chormusik
                 Neuer Magdeburger Kammerchor
                 Leitung: Mathias Vetter
                 Eintritt frei, Kollekte erbeten.

17:00 Uhr Alte Handelsschule, Leipzig-Kleinzschocher, Gießerstr. 75, 04229 Leipzig
                 (Straßenbahn 3 bis Adler oder Schwartzestr,)
                 Streichkonzert in der Alten Handelsschule
                 Frühlingsprogramm mit jungen Musikern der Hochschule
                 für Musik und Theater
                 Der Eintritt ist frei, Spende willkommen

19:00 Uhr hofkultur west Windorfer Str. 44, 04229 Leipzig
                 Wochenendmusik - 3. "Paläste im Mondenschein"
                 Ensemble Aurago
                 Anna Reiland - Gesang
                 Maria Hofmüller - Akkordeon
                 Silas Hofmüller - Gitarre
                 Eintritt 10,- / erm. 7,-€


Das Atelier vom Wolf ist umgezogen !


Das Atelier des Künstlers Wolf-Dieter Trümpler zusammen mit der Künstlerin Susanne Sämann befindet sich nun in dem wunderschönen Eckladen an der Dieskaustraße/ Creuzigerstraße. Hier finden wie gewohnt Kunstkurse und andere Veranstaltungen statt. Schauen Sie einfach mal vorbei !

Dank an alle Helfer zum Frühjahrsputz ! + Picknick im Volkspark + Veranstaltungshinweise

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich für die Teilnahme am Frühjahrsputz in Kleinzschocher bedanken!
Bei schönstem Sonnenschein kamen etliche Leute zusammen, um dem Müll auf die Pelle zu rücken. An manchen Stellen war es zum Teil so stark verschmutz, so dass mehrere Müllstationen gebildet werden mussten.
Die 25 Müllsäcke der Stadt Leipzig waren schnell gefüllt, was den hohen Grad illegaler Entsorgungen mitten in unserem Stadtgebiet verdeutlicht. Um hier etwas entgegenzuwirken, haben wir mit Schildern auf die Sauberhaltung der Flächen hingewiesen. Insbesondere bei der Hundeschlippe erhoffen wir uns stärke Berücksichtigung. Nachdem wir dort den Gehweg von mehrjährigen Bodenschichten befreit haben, hoffen wir nun, dass das Hoch- und Tiefbauamt auch endlich den Gehweg in Angriff nimmt. Einige Markierungen stimmen uns hoffnungsvoll. Auch ist  auf Initiative des Stadtbezirksbeirates ein Papierkorb zur Dieskaustraße aufgestellt worden. Drücken  wir die Daumen, dass alle Maßnahmen zur Sauberkeit der Schlippe beitragen.

Hier ein paar Bilder:

















---

Stillleben in Kleinzschocher:



---

Veranstaltungshinweise im April:

>> Kunstausstellung: SIBERUT - Makrofotografien von Bernhard Schurian


vom 6. bis 17. April in der Aula der Alten Handelsschule, Gießerstraße 75, 04229 Leipzig

Ausstellungseröffnung: 6. April, 2019, 19 Uhr
Finissage: 17. 4. 2019, 19 Uhr

Öffnungszeiten: Mo-Do 9-11:30h und nach Vereinbarung

© Bernhard Schurian: Orchideenbiene, C-Print, 150 x 200 cm
















>>Konzert: Johannespassion - Taborkantorei




Aufruf zum Frühjahrsputz + Kirchweihfest + Kindermagazin-Aufruf

Auch dieses Jahr möchten wir uns an der stadtweiten Frühjahrsputzaktion beteiligen und besonders problematische Ecken Kleinzschochers vom Müll befreien.

Wir treffen uns am Samstag, den 30. 3. 2019 um 10 Uhr an der Brache Diekaustraße 45, gleich neben dem Bestattungsinstitut Ananke am Eingang zur Hundeschlippe. Wie der Name schon sagt, wird dieser Durchgang (Schlippe) stark von Hunden frequentiert, was leider an den Hinterlassenschaften zu erkennen ist. Auch Müll und Sperrgut sammelt sich hier besonders schnell und stark an. Manch Kindergruppe nimmt dann doch lieber einen großen Umweg zum Volkspark in Kauf.

Dagegen wollen wir was tun und diesen Weg wie andere verwahrloste Ecken vom Unrat befreien, um dann mit freundlichen Hinweisschildern zur Sauberhaltung dieser Flächen aufzurufen.

Nach der Putzaktion gibt es wie immer Gelegenheit, sich bei den mittlerweile legendären Thüringer Bratwürstchen im Garten der Alten Handelsschule zu erholen und kennenzulernen : )

Seien Sie dabei, um Kleinzschocher lebens- und liebenswerter zu gestalten !

(Bitte angemessene Kleidung, Handschuhe und wenn möglich Greifer oder Schippe mitbringen.)

Und anschließend um 15 Uhr lädt die Taborkirchgemeinde zum Gemeindenachmittag, auch mit einem extra Kinderprogramm. Um 16.00 Uhr wird es ein Lene-Vogt Programm mit der Theaterkompanie Leipzig (ehemals Leipziger Spielgemeinde) geben. 
Interessantes aus der Luft und aus unterschiedlichen Blickwinkeln zum Bauwerk der Taborkirche kann man ebenfalls auf der Leinwand bestaunen.

Am Sonntag, den 31. März, 9.30 Uhr, findet dann das 115. Kirchweihfest mit einem musikalischen Festgottesdienst in der Taborkirche Kleinzschocher statt.

Seien Sie an beiden Tagen herzlich eingeladen!

Taborkantorei
Ev.-luth. Taborkirchgemeinde
Windorfer Str. 45a
04229 Leipzig
kantorei@taborkirche.de

---

Open Call für ein neues Kindermagazin in Kleinzschocher:




Neues zum Neuen + Veranstaltungshinweise

Kaum hat das Jahr begonnen, stehen auch schon Neuerungen an.
Künftig werden wir uns nun jeden 2. Donnerstag im Monat treffen.

Hierfür stellt uns das Café Ella ein Chambre Séparée zur Verfügung, einen kleinen Raum hinter dem gemütlichen Café.
Wir freuen uns, wenn Sie beim nächsten Treffen dabei sein können.

Hier schon einmal die kommenden Termine:

>> 14. 2. 2019

>> 14. 3. 2019


>> 11. 4. 2019


Ort: Cafe Ella, Hirzelstraße 34, 04229 Leipzig




Veranstaltungshinweise:

Samstag, 2. 2. 2019, 14-18 Uhr: Eröffnung Erfinderkinder

Die Erfinderkinder öffnen in der Dieskaustr. 23 ihre Pforten, juchu, kommt vorbei und schaut, was dort alles passiert:


Samstag, 2. 2. 2019, 21 Uhr:

The New Solarism – Sleeping concert in der Alten Handelsschule, Gießerstraße. 75

Am Samstag den 2. Februar 2019 findet um 21 ein Konzert mit der Violonistin Izabella Kałduńska unter dem Titel „The New Solarism“ anlässlich der Kunstausstellung …but these sunsets are better statt. Die Künstlerin verbindet die klassische Violine mit Verstärker und Looptechniken. Dadurch ergeben sich experimentelle Klangmuster, welche zur entspannten Rezeption einladen. Kissen, Decken oder Matten können gern mitgebracht werden. Eintritt Hutspende. 


Foto-Ausstellung: Albert Hennig - Von den Straßen Leipzigs ans Bauhaus

Bis zum 1. Juli zeigt die Stadtbibliothek Kohls "Erich Loest" eine Fotoausstellung Albert Hennigs aus Kleinzschocher. Hier ist er groß geworden und hat sich mit Arbeiterfotografien am Bauhaus erfolgreich beworben. Im Bauhausjahr ist nun diese Ausstellung in Leipzig zu bewundern !
Weitere Infos unter:
https://www.leipzig.de/freizeit-kultur-und-tourismus/veranstaltungen-und-termine/eventsingle/event/albert-hennig-von-den-strassen-leipzigs-ans-bauhaus/



Frohe Weihnacht und Freude auf das nächste Jahr

Wir wünschen zum Jahresende allen frohe und glückliche Weihnachten und freuen uns im nächsten Jahr auf viele spannende Projekte und Vorhaben. Seinen Sie herzlich eingeladen dabei zu sein !

Unser nächstes Treffen findet am Donnerstag, den 3. 1. 2019 um 17 Uhr in der Windorfer Str. 45a, im 1. OG statt.
Wir freuen uns über viele MitstreiterInnen : )

Advent in den Höfen Kleinzschochers und besinnliche Vorweihnachtszeit

Trotz Dauerregens ist es wieder ein schönes kleines Fest geworden, was etliche Leute aus Nah und Fern in die Höfe Kleinschochers zog. Somit sei an dieser Stelle allen Akteuren zu danken, die sich wieder viel Mühe gegeben haben, um Kleinzschocher zur Adventszeit kulturell zu bereichern.
Es gab viele nette Gespräche und Möglichkeiten des Austausches wie z. B. beim kniffligen Gewürzrätsel im Kräuterladen, beim gemeinsamen Basteln in der Selbermachwerkstatt, beim Lebkuchenverzieren im Café Ella, den musikalischen Darbietungen in der Campestraße und Ruststraße oder beim selbstgemachten Glühwein und Naschereien in der Baumannstraße.
Es war ein wunderschöner Nachmittag mit spektakulärem Ausklang einer Feuershow. Auch hier sei ganz herzlichen Dank an Ilja Molle von Show & Spektakel zu sagen, einfach nur großartig !!

Einige Bilder des Advents sollen diesen weiterhin in Erinnerung rufen. Mehr folgen an dieser Stelle demnächst:


Laternenmasten in der Selbermachwerkstatt

Vorlesen mit Antje


























Konzert im Café Ella mit Gisela Kohl-Eppelt













Lebkuchenverzieren im Café Ella



Musik in der Rustraße

Ilja Molle mit Show im Hof der Alten Handelsschule